Wir suchen Verstärkung!
Mo - Do: 08:00 - 17:00 | Fr: 08:00 - 12:00
02151 22313
Monat

Juli 2017

„Sensibilisierungswoche“ zur Vermittlung eines gesunden Lebensstils ist Arbeitslohn

//
Kommentare0
/
Kategorien
Die Zuwendung eines Seminars zur Vermittlung grundlegender Erkenntnisse über einen gesunden Lebensstil („Sensibilisierungswoche“) hat Entlohnungscharakter und führt zu Arbeitslohn. Dies hat das Finanzgericht Düsseldorf entschieden. Für die steuerliche Beurteilung der „Sensibilisierungswoche“ ist es entscheidend, ob ein konkreter Bezug zu berufsspezifisch...
Weiter lesen →

Dienstzulagen an Polizeibeamte nicht steuerfrei

//
Kommentare0
/
Kategorien
Die einem Polizeibeamten gezahlte Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten nach § 17a Erschwerniszulagenverordnung (EZulV) ist nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs nicht steuerfrei. Diese Zulagen werden nicht ausschließlich für geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit gewährt. Sie sind vielmehr ein finanzieller...
Weiter lesen →

Pensionsrückstellungen: So erfolgt die Prüfung der Überversorgung

//
Kommentare0
/
Pensionszusagen sind ein beliebtes steuerliches Gestaltungsmittel. Allerdings sind bei der Ausgestaltung zahlreiche Fallstricke zu beachten, wie die umfangreiche finanzgerichtliche Rechtsprechung zeigt. In einer aktuellen Entscheidung hat sich der Bundesfinanzhof (erneut) mit der sogenannten Überversorgungsprüfung beschäftigen müssen und diese im Grundsatz...
Weiter lesen →

Kein Spendenabzug bei Schenkung mit Auflage

//
Kommentare0
/
Ein Spendenabzug ist grundsätzlich nicht zulässig, wenn ein Ehegatte von seinem Partner eine Schenkung mit der Auflage erhält, einen Teil davon zu spenden. Dies verdeutlicht eine Entscheidung des Finanzgerichts Düsseldorf. Das Finanzgericht Düsseldorf begründete seine Entscheidung wie folgt: Ein Spendenabzug...
Weiter lesen →